DivineRevelations.info Home
All Languages

Unity

Unity’s Vision
Die Endzeit-Vision eines jungen, indischen Mädchens namens Unity.

(Teil der Shillong Erweckung)

PDF  DOC MP4
[Video:AVI Regarding Shillong Revival]

French  Arabic  German  Spanish  Indonesian Trad.Chinese  Korean  Japanese  Punjabi  Swedish  Tagalog  Urdu  Portuguese  Thai  Penlihatan  Burmese  Telugu  Tamil  Slovak  Amharic Hindi

 

Am 9. März 2006 bekam ich eine Vision von Jesus.
Jesus sagte und zeigte mir drei Dinge:

1. Die Entrückung der ernsthaften Christen.
2. Die Herrschaft des Tieres (Anti-Christ).
3. Die kommenden Gerichte Gottes.

RaptureAlle entschiedenen, wiedergeborenen Christen, die Gottes Willen taten, wurden entrückt, während Jesus mitten im Himmel erschien. Er nahm all diejenigen von der Erde, die Seinen Willen getan hatten. Seine Treuen, die bereits in den Gräbern waren, wurden ebenfalls in die Luft zu IHM entrückt.

Kicked out of HeavenNach der Entrückung, sah ich Engel, die gegen einen Drachen kämpft-en, der die Zahl 666 ist. Er wurde besiegt, und da es für ihn nicht länger Raum im Himmel gab, fiel er auf die Erde. Der Drache sagte, das er eine Anzahl von Jahren über die Erde regieren würde.

Er verschwand und stattdessen erschien ein anderes Tier, das 10 Häupter und 7 Hörner hatte. Auf seinen Häuptern waren Kronen, auf denen gotteslästerliche Namen geschrieben standen.

Interviewer: Sah er wie ein menschliches Wesen aus?

Er sah aus wie ein menschliches Wesen, aber sehr, sehr schreckerregend. Ich sah, das während seiner Regierungszeit, selbst der Reis, sein Zeichen trug. Auch das Geld trug sein Zeichen. Menschen, die ihm glaubten, trugen sein Zeichen, welches ist 666.

Interviewer: Er kennzeichnete die Währung mit der 666? Was geschah dann mit denen, die an Jesus glaubten?

Alle, die zu dieser Zeit, an Jesus glaubten, wurden brutal verfolgt. Ihr Fleisch wurde zerschnitten, während sie noch am Leben waren – ihre Augen wurden herausgestochen. Ihre Kehlen wurden aufgeschlitzt und schließlich wurden sie in sehr großen Containern eingefroren.

AChristian's Persecutedls Jesus dann wieder auf die Erde kam, erschien Er auf der Erdoberfläche . Als der Drache, der 666 selber ist, die Herrlichkeit Jesu sah, kMark of the Beastonnte er sie nicht ertragen und floh. Durch das erneute Kommen Jesu, standen alle, die nach der Entrückung auf der Erde blieben und auch schon gestorben waren, von den Toten auf.

Dann bliesen die Engel in Trompeten und alle Toten standen zum Gerichtstag Gottes aus ihren Gräbern auf.

Interviewer: Wundervoll, wundervoll, OK, was noch Unity?

Dann wies Jesus die Böcke zur Linken und die Schafe zur Rechten. Die Böcke waren jene, die Seinen Willen nicht getan hatten und das Zeichen 666 an sich trugen.

Die zur Rechten waren die Schafe. Sie trugen das Kreuzeszeichen und waren jene, die den Willen Jesu getan hatten.

Gott richtete dann jede einzelne Person, die Jesus in die beiden Gruppen aufgeteilt hatte - nämlich als Böcke und Schafe. Und jeder Einzelne stand vor Gott und wurde von IHM gerichtet. Und die Sünden jeder Einzelperson konnte man auf einem großen Fernseh-Bildschirm sehen.

Jesus seperates sheeps and goatsGAngel Blows Trumpetott fragte sie, “Als dir jemand Jesus Christus als Sohn Gottes bezeugte – glaubtest du das und tatst du Buße deiner Sünden wegen, oder nicht?” Wenn sie mit „NEIN“ antworteten, wurden sie in die Hölle verdammt. Ich sah, das jene, die in die Hölle geworfen wurden, in einen bodenlosen Schacht fielen. Sie fielen in diesen und wurden wie hin und her geschüttelt – ohne irgendwo anzukommen. Ich sah dort ein heißes, wütendes Feuer. Sie riefen, schrieen und bettelten Jesus um Gnade an.

Dann sah ich einen Ort voller Würmer, großer Schlangen und Höllenfeuers. Dort sah ich auch Menschen. Die Würmer krochen von einem Nasenloch in das andere hinein. Ich sah eine große Raupe, die sich in die Backe eines Mannes ein-gefressen hatte. Ich sah eine Schlange, die sich um einen Körper gewickelt hatte und Raupen, die über die Leiber von Leuten krochen.

BUSSE GIBT ES NUR AUF DER ERDE UND NICHT IM LEBEN NACH DEM TOD

Interviewer: Was geschah danach?

Jesus sagte, das es JETZT an der Zeit ist, Sünden zu bereuen. In dieser Erweckung kannst du errettet werden. Jesus gab uns diese Erweckung, weil Er uns liebt.

Interviewer: Und was noch Unity?burning in hell

Das war alles. [Ende dieser Vision] [Unity’s Vision/Traum von einer Erweckung in Australien]

Interviewer: Wo in Australien, welche Stadt?
[Unity scheint nicht zu wissen, zu welcher Stadt sie in ihrer Vision/Traum gebracht wurde]

Jesus playing with kidsIch traf Jesus an einem Sonntag und Er offenbarte mir einige wundervolle Dinge. Jesus nahm mich dann nach Australien, wo ich 4 Freunde traf, John, Kenny, Mark und Mary. Ich sah dort viele Leute, die sehr froh aussahen, tanzten und sangen. Sie hatten Erweckung erfahren. Ich sang, tanzte und war froh und glücklich mit ihnen, weil Jesus auch eine Erweckung in Australien gewirkt hatte. Innerhalb und außerhalb dieser australischen Gemeinde sah ich viele Engel. Sie flogen in Kreisen dort herum. Sie bliesen in ihre Trompeten und sangen Lob- und Danklieder zur Ehre Jesu. Dann sagte Jesus, dass Er mich zum selben Ort bringen und wir uns eines Tages wiedersehen würden.

[Ende des Videos]
https://www.youtube.com/watch?v=b2nYlKEchVc

 

 

.

** The beast mentioned in Revelations had 7 Heads and 10 Horns (not 10 heads and 7 horns).
Unity's statement may have been misinterpreted and reversed by the transcriber.